Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB

Datenschutzerklärung für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Projekt GUIDE (FKZ: 16SV7890K)

Verantwortliche und Kontaktdaten

Im Rahmen des Projektes GUIDE werden Kontaktdaten in Form von E-Mail-Adressen, Vor- und Zuname sowie Geschäftsanschriften (i.F.: personenbezogene Daten) von Adressaten (i.F.: betroffene Personen) insbesondere zur Durchführung einer wissenschaftlichen Umfrage und zur Planung sowie Einladung zu einer wissenschaftlich fundierten Veranstaltung (i.F.: Symposium) erhoben, gespeichert und genutzt. Diese Datenverarbeitung erfolgt unter der Verantwortung von:

Prof. Dr. Brunhilde Steckler
Verbundkoordination Projekt GUIDE
Fachhochschule Bielefeld
Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit
Interaktion 1
33619 Bielefeld
E-Mail: steckler@fh-bielefeld.de
Telefon: +49.521.106-6070

Kontaktstelle:

Niels Diekmann
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt GUIDE
Fachhochschule Bielefeld
Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit
Interaktion 1
33619 Bielefeld
E-Mail: niels.diekmann@fh-bielefeld.de
Telefon: +49.521.106-4829

Die Datenschutzbeauftragte der Fachhochschule Bielefeld ist unter der o.g. Adresse, zu Hd. Der Datenschutzbeauftragten der Fachhochschule Bielefeld oder datenschutzbeauftragte@fh-bielefeld.de erreichbar.

Verarbeitung personenbezogener Daten und Zwecke der Verarbeitung

Die Erhebung der personenbezogenen Daten erfolgt:

  • Aus öffentlich zugänglichen Quellen oder
  • Direkt von der betroffenen Person im Rahmen ihrer freiwilligen Einwilligung oder
  • Aus vorangegangener wissenschaftlicher Forschung der Fachhochschule Bielefeld.

Personenbezogene Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Planung und Durchführung von juristischen Kolloquien für das Forschungsprojekt GUIDE (FKZ: 16SV7890K)" ;
  • Durchführung einer wissenschaftlichen Forschungsumfrage zur Gewinnung wissenschaftlicher Erkenntnisse für das Forschungsprojekt GUIDE (FKZ: 16SV7890K);
  • Planung und Durchführung des datenschutzrechtlichen Symposiums am 21.09.2018 für das Forschungsprojekt GUIDE (FKZ: 16SV7890K).

Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die Verarbeitung erfolgt:

  • Im Rahmen der im öffentlichen Interesse liegenden Hochschulaufgabe zur wissenschaftlichen Forschung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. e DSGVO i.V.m. § 17 Abs. 1 DSG NRW §§ 3 Abs. 2, 70 Abs. 1 HG-NRW;
  • Gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, sofern die betroffene Person ihre Einwilligung in die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten erteilt.

Die Teilnahme an der Umfrage selbst erfolgt anonym.

Sofern die Verarbeitung auf Grundlage einer Einwilligung erfolgt, besteht die jederzeitige und begründungsfreie Möglichkeit zum Widerruf der Einwilligung. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Zeitpunkt eines Widerrufs bleibt unberührt. Der Widerruf kann per E-Mail an niels.diekmann@fh-bielefeld.de gerichtet werden.

Speicherung, Löschung und Übermittlung

Die personenbezogenen Daten werden in einer Microsoft-Office-Datei auf dem zentralen Hochschulserver gespeichert. Das Projektteam an der Fachhochschule Bielefeld hat die alleinige organisatorische Berechtigung und damit den Zugriff auf die personenbezogenen Daten.

Die personenbezogenen Daten werden nicht übermittelt.

Die personenbezogenen Daten werden für die Zwecke der Verarbeitung gespeichert und im Oktober 2018 gelöscht. Eine längere Speicherung und Nachnutzung sind möglich, wenn sie für die Verarbeitung zu wissenschaftlichen Forschungszwecken erforderlich sind (Art. 5 Abs. 1 lit. c und e DSGVO).

Rechte der betroffenen Person

Als von der automatisierten Verarbeitung betroffene Person haben Sie folgende Rechte:

  • Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO)
  • Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
  • Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
  • Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)
  • Recht, nicht einer ausschließlich automatisierte Entscheidung im Einzelfall unterworfen zu werden (Art. 22 DSGVO).

Die Rechte können postalisch oder per Mail an die Kontaktstelle geltend gemacht werden.

Ausnahmen und Einschränkungen nach Art. 15 ff. DSGVO sowie § 17 DSG NRW bleiben hiervon unberührt.

Hinweis auf Informationsrecht bei der Verantwortlichen

Als betroffene Person haben Sie jederzeit das Recht auf Auskunft zur automatisierten Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegenüber der Verantwortlichen bzw. dem Stellvertreter. Bitte richten Sie Ihr Auskunftsersuchen an: niels.diekmann@fh-bielefeld.de.

Hinweis auf Beschwerderecht bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde

Sie haben jederzeit Beschwerderecht bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Postfach 200444
40102 Düsseldorf
Telefon: +49.211.38424-0
Fax: +49.211.38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de
Web: https://www.ldi.nrw.de/metanavi_Kontakt/index.php

Letzte Änderungen: 02.07.2018

Internet-Datenschutzerklärung

Organisatorisch und technisch losgelöst von der Datenverarbeitung durch das Forschungsprojekt GUIDE, werden personenbezogene Daten von Ihnen für die Nutzung dieser Webseite gespeichert. Die dafür gültige Datenschutzerklärung finden sie hier.